Themenschwerpunkte

Mein Behandlungsspektrum umfasst sowohl körperliche, als auch emotionale Themen. Sollten Sie sich unsicher sein, ob Sie bei mir richtig sind, nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf. Sie erreichen mich telefonisch, oder auch per e-mail, um eventuelle Fragen vorab zu klären.

Zu Beginn meiner Arbeit als Heilpraktikerin hatte ich mich durch zahlreiche Fortbildungen auf die Behandlung von „Frauenthemen“ spezialisiert. Im Laufe der Zeit hat sich nun aber ein sehr breites Behandlungsspektrum, weit über die Frauenheilkunde hinaus, entwickelt. Die Nachfrage nach naturheilkundlicher Unterstützung, in unterschiedlichen gesundheitlichen Themenbereichen ist groß, und wächst stetig an. Immer wieder melden sich Menschen bei mir, die in der herkömmlichen Medizin nicht die Hilfe bekommen, die sie sich wünschen, oder die sich mit der Ihnen angebotenen schulmedizinischen Therapie, nicht ausreichend behandelt fühlen. Auch hier nehme ich mir gerne Zeit und versuche, Ihnen von naturheiklundlicher Seite zu helfen.

Hier nur eine kurze Übersicht über mögliche Krankheitsbilder, die ich häufig in meiner Praxis behandle:

Schmerzen am Bewegungsapparat:

  • Kopfschmerzen
  • Nackenschmerzen und Nackenverspannung
  • Schulterschmerzen
  • Knieschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Ischias-Schmerzen
  • Karpaltunnel-Syndrom

Frauenheilkunde:

Sonstiges:

  • Schlafstörungen
  • Innerliche Unruhe
  • stressbedingte Störungen
  • Stimmungsschwankungen
  • Müdigkeit/ Erschöpfung
  • Sinusitis
  • Infektanfälligkeit
  • Verdauungsstörungen
  • Raucherentwöhnung